Herzlich willkommen auf den Seiten unserer Pfarreiengemeinschaft!
-

Aktuelles


21.02.2021

Ökumenischer Kreuzweg „Backstage“ – Station 1

Kreuzweg Station 1 backstage.png
Bildbetrachtung
Das Bild zeigt in seinem Mittelpunkt das Kreuz, das gerade aufgerichtet wird. Doch wir sehen nicht direkt auf Jesus, sondern sind vielmehr eingeladen, Seine Perspektive einzunehmen und den Blick gen Himmel zu richten. Und obwohl Gott, sein Vater, auch irgendwie „backstage“, also verborgen bleibt, ist er Jesus nahe, schenkt er ihm die Kraft, sein Leiden auszuhalten – aus Liebe zu den Menschen.

Bibeltext
Da sprach Jesus zu seinen Jüngern:
Will mir jemand nachfolgen, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir.
Matthäus 16, 24

backstage. Ein Wort, das Fanherzen höherschlagen lässt. Denn ein Backstage-Pass erlaubt, dass Räume hinter der Bühne und gar die Bühne selbst betreten werden können. Plötzlich sind Räume zugänglich, die es vorher nicht waren.

backstage. Wir sind dazu auf einer ganz besonderen Bühne zu Gast. Wir treten auf die Freilichtbühne der Passionsspiele in Oberammergau und erleben ihre Proben mit. Die meisten Fotos stammen von Sebastian Schulte. Er ist Schüler, kommt aus Oberammergau und hätte in der letzten Saison einen Diener des Kaiphas gespielt. Er hat aufmerksam die Proben fotografiert.

backstage. So laden die Stationsbilder ein, eine eigene Position zu finden: wie nahe traue ich mich ran? Muss ich die Perspektive wechseln? Halte ich aus, was ich sehe?

backstage. Die Oberammergauer Passionsspiele entstanden im Rahmen einer Pandemie. 1634 wurden die Passionsspiele, also ein Theaterstück über die letzten fünf Tage Jesu, zum ersten Mal von der Oberammergauer Bevölkerung aufgeführt. Damit lösten die Menschen ein Versprechen ein, immer wieder, alle zehn Jahre, ein Passionsspiel aufzuführen, wenn das bayerische Dorf von der Pest-Pandemie verschont bliebe. 2020 wäre es wieder soweit gewesen. Aber die Corona- Pandemie kam dazwischen. Die Proben und Aufführungen mussten auf 2022 verschoben werden. 

backstage. Wir erhalten Einblicke in das Geschehen hinter der Bühne. Wir sehen junge Menschen aus Oberammergau, wie sie die Passion Jesu Christi proben und spielen.

Wenn wir den Kreuzweg Jesu mitgehen, sein Leiden, Sterben und Auferstehen betrachten, geht es darum, Seine Person, Seine Worte und Taten zu bedenken und uns der Frage zu stellen: Bleibe ich bloß Zuschauer? Oder spiele ich mit im Drama der Erlösung?

Gebet
Jesus Christus,
heute gehen wir ein Stück Deines Weges mit.
Diesen schweren Weg bist Du für uns gegangen.
Schenke uns die Erfahrung, dass Du
täglich unseren Weg mit uns gehst.
Amen.

Vaterunser

Segen
Gott allen Trostes und aller Verheißung
segne uns und behüte uns;
begleite uns mit deiner Liebe,
die uns trägt und fordert;
lass dein Angesicht leuchten über uns
und sei uns gnädig,
denn deine Güte schafft neues Leben;
wende dein Angesicht uns zu und schenke uns Heil;
lege deinen Namen auf uns,
und wir sind gesegnet. Amen.

Admin - 10:59:51 @ Sonstiges | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



Gottesdienste

Keine Einträge vorhanden.




Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem neusten Stand!